Lady (Ixia)

geb. 04.10.1993 und gestorben 29.12.2008

 

 

wir werden dich nie vergessen

NACHRUF

 

Meine allerliebste Lady,

du weißt gar nicht wie unendlich traurig ich bin, dass du nicht mehr da bist...

Ich wäre so gerne noch mal bei dir gewesen, hätte dich geknuddelt und gedrückt und dir einen ganz liebevollen Kuss auf deine feuchte Nase gegeben.

Doch das alles geht nun nicht mehr, denn für dich war es wohl Zeit uns zu verlassen...

Du warst immer ein wundervoller Hund und ich werde dich niemals vergessen das verspreche ich dir ganz dolle, denn du hast für immer einen Platz in meinem Herzen.

Ich weiß noch genau wie du es liebtest, wenn man deinen Bauch gekrault hat. Du hast dich dann vor mir auf den Rücken gelegt und gewartet, bis ich deinen Bauch gekrault habe. Am schönsten war dies, als du schwanger warst, denn dann hat man durch deinen Bauch manchmal sogar die Babys gespürt...Du warst auch ganz sicher eine wundervoll Mutter für deine Babys. Hast dich immer gut um sie gekümmert und alle gesund groß gezogen.

Ach, ich vermisse dich so meine Dicke... Jeden Tag muss ich an dich denken und würde am liebsten bei dir sein... nur noch einmal und das am besten für immer!!! Ich würde mit dir ganz lange am Strand spazieren gehen und statt einen Napf zum Trinken bekommst du dann Omas Gießkanne, denn die war für dich immer viel schöner als so ein Napf, nicht wahr?!

Mit dir zusammen war die Welt einfach viel schöner, meine Lady!

Du hast immer vor der Kellertreppe gewartet bis dein Fressen hoch kam und dann ging das Bellen erst richtig los. Vor lauter Vorfreude auf dein Fressen warst du ganz ausm Häuschen und hast dich auch erst wieder ein bekommen als du dann endlich fressen durftest. Genau das Gleiche war natürlich wenn jemand ein Leckerchen für dich geholt hat...

Im Bettchen schlafen wolltest du eigentlich nie, doch wenn du in meinem Zimmer geschlafen hast dann wusstest du, dass du das darfst, doch falls Oma die Treppe hochkam wusstest du auch, dass du ganz schnell wieder auf den Boden musste, denn sonst hätte es Ärger geben. Du wusstest genau was du bei wem machen durftest, denn du warst ja  nicht dumm... Ganz im Gegenteil du warst ein ganz schlauer, liebevoller, wunderbarer, süßer Hund und vor allem auch eine echte Lady, denn dreckig machen kam für dich gar nicht in Frage. Du kamst immer sauber zu Hause an egal wo es vorher lang ging. Denn welche Lady rennt denn auch schon in eine Pfütze...?? Du ganz sicher nicht, denn du bist ja nichtmals auf unsere  Wiese gegangen, wenn es geregnet hat...

Lady, du warst der tollste Hund, den ein kleines Mädchen wie ich damals bekommen konnte!!!

 

Ich hoffe im Himmel geht es dir wieder gut und ich freue mich wenn ich dich „bald“ wieder bei mir  habe.

 

Ich liebe dich

 

deine Ann-Christin!

Wurfplanung für Dezember 2018

(siehe NEWS)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dirk & Michaela Semmling